Nachhaltigkeit bei PULS

Produkte 

Nachhaltigkeit durch effiziente Technologie

50.000h

Mindestlebensdauer

Effizienz im Netzteildesign bedeutet auch, die Anzahl der verbauten Komponenten möglichst gering zu halten. Das schont wertvolle Ressourcen und erhöht die Ausfallsicherheit des Systems. Durch den Einsatz hochwertiger Bauteile lässt sich die Zuverlässigkeit und Lebensdauer des Netzteils steigern. Jedes Produkt der DIMENSION-Familie muss z.B. eine Mindestlebensdauer von 50.000h aufweisen; bei Volllast, Nennspannung 120V/230V und +40°C Umgebungstemperatur. Das entspricht einem Dauerbetrieb von 5,5 Jahren.

IP67
ohne Vergussmasse

Alle PULS-Netzteile kommen ohne Vergussmasse aus. Das gilt selbst für die, vor dem Eindringen von Staub und Wasser geschützten, IP67-Versionen unserer Field Power Supplies. Viele andere Hersteller setzen eine Vergussmasse - auch Potting genannt - ein, um die Robustheit ihre Netzteile gegenüber Umwelteinflüßen zu erhöhen. Potting erschwert jedoch das Recycling und schadet damit der Umwelt.

Fertigung

Nachhaltigkeit durch vorausschauende Investitionen

92%

recycelte Energie durch Rückspeisung

Durch den Burn-In-Test werden defekte Geräte vor der Auslieferung erkannt. Doch diese Qualitätstests benötigt viel Energie. PULS hat ein innovatives System zur Energierückspeisung entwickelt und kann damit mehr als 92% der Energie wiederverwenden.

526 Kilowatt

Photovoltaikanlage in China

PULS hat das Dach seines Werks in Suzhou, China, vollständig mit Solarzellen ausgestattet. Diese Anlage leistet 526kW, was ca. 500.000kWh pro Jahr entspricht. Damit lässt sich ein Teil des Energiebedarfs des Fertigungsstandorts abdecken. Die Ausstattung der europäischen PULS-Gebäude mit Solarzellen wird bis Ende 2022 fertiggestellt.

Menschen

Nachhaltigkeit durch uns

Ø 9 Jahre
Betriebszugehörigkeit

Unsere Mitarbeiter bleiben uns treu. Das liegt auch daran, dass bei PULS wichtige Themen wie Gesundheit und Arbeitsschutz präventiv angegangen werden. Beginnend mit der Ausstattung der Arbeitsplätze mit höhenverstellbaren Schreibtischen, optimierter Beleuchtung und ergonomischen Stühlen. Alle Mitarbeiter werden zudem regelmäßig in Bezug auf Arbeitssicherheit und Cyber-Security geschult.

100%
Ökostrom im HQ

Im Arbeitsalltag treffen wir bei PULS täglich nachhaltige Entscheidungen. Die Digitalisierung bringt dabei viele Vorteile mit sich, vom papierlosen Büro bis hin zum ortsunabhängigen Home-Office. Der Fahrzeug-Pool des Unternehmens wird mit umweltfreundlichen Elektro- oder Hybrid-Fahrzeugen ausgebaut und in unserem Headquarter nutzen wir ausschließlich Ökostrom aus erneuerbaren Energiequellen.

19
Nationalitäten im HQ

PULS lebt Menschlichkeit und Diversität vor. Weltweit arbeiten unsere Mitarbeiter aus unterschiedlichen Nationen effizient und gleichberechtigt zusammen. Wertschätzung, Anerkennung, Weiterentwicklung und eine faire Bezahlung, unabhängig von Geschlecht, Alter, Hautfarbe, ethnischer Herkunft, sexueller Identität und Religionszugehörigkeit, sind für uns eine Selbstverständlichkeit. Dazu verpflichten wir uns gemäß dem Code of Conduct des ZVEI und VDMA.

PULS Policy

Nachhaltigkeit mit Strategie

PULS Policy PULS Policy
Bernhard Erdl: In Zukunft müssen wir aus weniger mehr machen. Bernhard Erdl: In Zukunft müssen wir aus weniger mehr machen.

Kontakt

Nachhaltigkeit braucht Dialog

Kontaktmöglichkeiten

Sie haben Fragen zu unseren Aktivitäten in Verbindung mit Nachhaltigkeit und Umweltschutz?

Nutzen Sie unser Kontaktformular oder finden Sie hier den richtigen Ansprechpartner für Ihre Region.

Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite